Motedis Do it yourself:


Eine gro�e Auswahl ist eine prima Sache.

Eine ausf�hrliche Beratung auch.

Ein freundlicher Innendienst ist nett.


Teuer nat�rlich.


Wir machen variable Baukastensysteme.


F�r Techniker, die gestalten, nicht konsumieren.


Wir glauben, dass ein Techniker f�r unsere Produkte keine Beratung braucht.

Wir wissen, dass die Anwendung unserer Produkte so breit ist, dass wir eine Applikationsberatung gar nicht machen k�nnten, auch wenn wir wollten.

Was genau macht dann ein Innendienst, au�er nett zu sein...


Wollen Sie das bezahlen?


Wir sind ein digitaler Fabrikverkauf f�r Techniker.


Wir lassen diese Funktionen weg.

Wir machen nicht weniger davon... Wir machen das gar nicht.


Stattdessen haben wir uns auf folgende Schritte konzentriert:


-Kleine Auftr�ge zu gleichen Kosten wie Grossauftr�ge fertigen.

und

-Die Schnittstelle zum Kunden automatisieren.


Wenn unser Kunde seine technische Planung in unserem System machen kann, und sein Auftrag vollautomatisch bis zum Bearbeiter in der Werkstatt weitergeleitet wird...


Wenn der Bearbeiter in der Werkstatt, automatisiert durch unser Software, viele kleine wie einen gro�en Auftrag abarbeitet...


Und Kommunikation mit dem Kunden vollautomatisch erfolgt...


Dann gibt es keinen Grund mehr, kleine Mengen je St�ck teurer zu verkaufen, wie eine Grosse.


Dann kann ein einzelner Techniker, wenn unser System benutzt wird, zum gleichen Preis einkaufen, wie ein Kunde mit 10000€ pro Auftrag.


Das ist unser Ziel.


Das ist unser Beitrag zur �Maker / Do it yourself� Bewegung.

Das macht unsere Preise m�glich.



Ein echtes �Digital factory outlet� f�r Jedermann
.

�Trying to create less waste�.


Wir nehmen uns die Freiheit nicht-automatisierbare Kommunikation zu unterbinden.

Wir nehmen uns die Freiheit �ber Lieferzeiten Kleinauftr�ge zu Paketen zu b�ndeln.

Wir nehmen uns die Freiheit unser Produktangebot zu begrenzen.


Wir wissen, dass die Zusammenarbeit mit uns gew�hnungsbed�rftig ist.


Aber wir werden es schaffen, dass 100 Auftr�ge zu 100€ in unserem Werk nicht mehr kosten als ein Auftrag �hnlichen Inhalts zu 10000€.


Und wir sind nahe dran...


Parallel k�mmern wir uns darum, dass 100 kleine Pakete zu packen und zu versenden m�glichst wenig mehr kostet als eine Gro�kunden Palette.


Und dann bauen wir eine Plattform f�r Anwendungsberatung ohne Mehrpreis f�r �halbe� Techniker und f�r die Betreuung der Kollegen au�erhalb der EU.


Versprochen.